Sport

Mit "Jacky" Maier: Grödig präsentiert Vereinshymne

Der SV Grödig hat seiner neuen Vereinshymne ein eigenes Video gewidmet. Mit dabei: Manager Christian Haas, der vereinseigene Platzwart und Ex-Nationalrat Johann "Jacky" Maier. Eines ist das Video auf alle Fälle: kurios.

"Ladies and Gentlemen, please stand up for the national Anthem of Grödig." Bereits das Intro des Fünf-Minuten-Clips lässt Kurioses erahnen. Im offiziellen Video zur neuen Hymne des SV Grödig fährt der Verein alles auf, was ein YouTube-Video bieten kann. Grödig-Kapitän Ione Cabrera darf in dem Clip genauso seine Lippen zur Musik bewegen wie Manager Christian Haas, der vereinseigene Platzwart oder Ex-Nationalrat und Grödig-Fan Johann "Jacky" Maier. Eine ordentliche Portion Werbung für die Sponsoren ist genauso in dem Video versteckt wie der eine oder andere Bildwitz:

Die Hymne selbst ("Lossts eich nix gfoin") wird indes von der eigens für den Song gegründeten Band Rudis Buam gesungen. Hinter dem Projekt steht Stefan Schubert, der sich bereits als Begleitmusiker von Willi Resetarits einen Namen gemacht hat.

Quelle: SN-Hill

Aufgerufen am 21.11.2018 um 09:16 auf https://www.sn.at/salzburg/sport/mit-jacky-maier-groedig-praesentiert-vereinshymne-3077875

Hotelbau in Großgmain startet später

Hotelbau in Großgmain startet später

Der Projektentwickler spricht nun von 2019 als Baubeginn - was für Kritik sorgt. Im April hatte Projektentwickler Bruno Eidlinger den Baubeginn bei seinem Luxushotelprojekt mit 562 Betten (105 Hotelzimmer …

Schlagzeilen