Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

Bürgermeister Preuner will nach der Wahl eine Stadtwache einsetzen

"Ich bin gekommen, um zu bleiben", sagt der Bürgermeister. Elf Mandate sind Ziel für die Stadt-ÖVP. Eine zentrale Forderung der ÖVP ist eine Stadtwache mit rund 20 Mitarbeitern. Auch die FPÖ hat ähnliche Vorstellungen.

Bürgermeister bleiben und die ÖVP-Fraktion von acht auf elf oder im Idealfall zwölf Mandate ausbauen. Das sind die Ziele von Stadtchef Harald Preuner für den 10. März. "Ich bin gekommen, um zu bleiben", sagte der Bürgermeister am Donnerstag bei der Präsentation seiner Plakatkampagne. 300.000 Euro will die Stadt-ÖVP in den Wahlkampf investieren. Dazu ist ein Kredit nötig. 20.000 Hausbesuche sollen absolviert werden.

Thematisch will Preuner nach der Wahl eine Stadtwache umsetzen. Denn beim Amt für öffentliche Ordnung stoße ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 01:12 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/buergermeister-preuner-will-nach-der-wahl-eine-stadtwache-einsetzen-65008240