Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

"Bürgermeister sind keine Parteisoldaten"

Experte Armin Mühlböck wünscht sich von den Gemeinden mehr regionales Denken sowie Arbeitslosengeld und Karenzmöglichkeit für Ortschefinnen.

Armin Mühlböck lehrt an der Universität Salzburg.  SN/robert ratzer
Armin Mühlböck lehrt an der Universität Salzburg.

Armin Mühlböck (51) ist Senior Scientist am Fachbereich Politikwissenschaft der Universität Salzburg und forscht seit Jahren zum Thema Kommunalpolitik.

Wie steht es um die Akzeptanz der Bürgermeister in der Bevölkerung? Mühlböck: Alle Umfragen zeigen, dass das Vertrauen in die Kommunalpolitiker deutlich höher ist als zu jenen auf höheren Ebenen. Davon profitieren insbesondere die Bürgermeister. Denn bei ihnen geht es um das unmittelbare Lebensumfeld und die Nöte der Bürger. Und je größer die Gemeinde, umso geringer ist die Bindung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.10.2020 um 12:29 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/buergermeister-sind-keine-parteisoldaten-66041485