Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

Das war das SN-Wahlstudio zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl in Salzburg

Am Sonntag wurde in allen 119 Gemeinden gewählt. Nicht nur in der Stadt war es eng und spannend. Das SN-Wahlstudio sendete ab 15 Uhr live - drei Stunden lang.

In der Stadt Salzburg stand die langjährige Mehrheit für Rot-Grün auf der Kippe, in vielen Gemeinden zeichnen sich spannende Duelle um den Bürgermeistersessel ab. Am Sonntag ging es in Salzburg politisch um alles, und die SN boten dazu ein umfassendes Informationspaket an. Chefredakteur Manfred Perterer und Stefanie Schenker (Chefin vom Dienst) analysierten mit Experten die Ergebnisse und holten Reaktionen ein. Drei Teams des Regional-TV-Senders RTS sorgten für Liveeinstiege aus Gemeinden im ganzen Land.

Aufbau im Schloss Mirabell  SN/lassner
Aufbau im Schloss Mirabell
Aufbau im Schloss Mirabell  SN/lassner
Aufbau im Schloss Mirabell
Aufbau im Schloss Mirabell  SN/lassner
Aufbau im Schloss Mirabell
Aufbau im Schloss Mirabell  SN/lassner
Aufbau im Schloss Mirabell
Aufbau im Schloss Mirabell  SN/lassner
Aufbau im Schloss Mirabell
Manfred Perterer und Helmut Mödlhammer  SN/bayer
Manfred Perterer und Helmut Mödlhammer
Das Team der Sendung  SN/bayer
Das Team der Sendung
Das Team der Sendung: Christian Lassner  SN/bayer
Das Team der Sendung: Christian Lassner
Das Team der Sendung: Katharina Maier  SN/bayer
Das Team der Sendung: Katharina Maier
Quelle: SN

Aufgerufen am 18.03.2019 um 12:35 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/das-war-das-sn-wahlstudio-zur-buergermeister-und-gemeinderatswahl-in-salzburg-67015297

Schlagzeilen