Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

Die Pflegeberaterin kümmert sich um Bruck

Barbara Huber hat im immer umkämpften Bruck einen Erdrutschsieg für die ÖVP eingefahren.

Barbara Huber vor ihrem künftigen Arbeitsplatz. SN/erwin simonitsch
Barbara Huber vor ihrem künftigen Arbeitsplatz.

Noch vor zwei Jahren sah es bei der ÖVP in Bruck düster aus. ÖVP-Vizebürgermeister Oliver Resl wechselte zur SPÖ. Aber dann wurde Barbara Huber Resls Nachfolgerin und die Brucker ÖVP-Bäuerin Maria Hutter Landesrätin. Hutters Nationalpark-Referent ist ÖVP-Gemeinderat Helmut Haslinger, nebenbei als Geschäftsführer des Wasserverbands auch mitverantwortlich für die Umsetzung des Hochwasserschutzes im Zeller Becken.

Die ÖVP gewann am Sonntag 14,5 Prozentpunkte dazu und holte die absolute Mehrheit. Und erstmals seit 1989 stellt sie den bzw. die Bürgermeisterin. Huber ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.01.2021 um 02:35 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/die-pflegeberaterin-kuemmert-sich-um-bruck-67099945