Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

Die SPÖ stürzt die ÖVP in Hallein vom Thron

Salzburgs zweitgrößte Stadt fällt an die Sozialdemokraten zurück. Die Bürgermeister-Stichwahl wird zum Duell zwischen Rot und Schwarz.

Treten in der Stichwahl an: Alexander Stangassinger (SPÖ) und Bürgermeister Maximilian Klappacher (ÖVP).  SN/andreas kolarik
Treten in der Stichwahl an: Alexander Stangassinger (SPÖ) und Bürgermeister Maximilian Klappacher (ÖVP).

"Heute wird sicher noch ein bisschen länger gefeiert." Halleins SPÖ-Vizebürgermeister Alexander Stangassinger war ob des Wahlergebnisses überrascht und hocherfreut zugleich: Die Sozialdemokraten sind nun die stärkste Kraft in Hallein, kommen auf 37,26 Prozent der Stimmen. "Wir haben gehofft, dass es so ausgeht. Aber die Höhe ist doch verblüffend", so Stangassinger in einer ersten Reaktion.

Großer Wahlverlierer ist die ÖVP. Die Volkspartei erreichte 34,23 Prozent der Stimmen. In der Gemeindevertretung halten SPÖ und ÖVP nun bei je neun Mandaten. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.01.2021 um 04:58 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/die-spoe-stuerzt-die-oevp-in-hallein-vom-thron-67054795