Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

FPÖ-Wahlauftakt mit Herbert Kickl: Erst die Unterschrift, dann der Wahlkampf

Innenminister Herbert Kickl absolvierte am Freitag eine Tour durch Salzburg. Vormittags ging es nach Großgmain, abends zum FPÖ-Wahlauftakt in den Stieglkeller.

"Sind Sie der Bürgermeister?" Mit diesen Worten begrüßte Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) am Freitagvormittag ÖVP-Bürgermeister Sebastian Schönbuchner aus Großgmain. Und dann ergänzte er: "Sebastian? Mit dem Namen habe ich nur gute Erfahrungen gemacht."

Wenig später setzten die beiden Politiker ihre Unterschriften unter den geänderten und ergänzten Bestandsvertrag für die Sicherheitsakademie in Großgmain. Damit ist sichergestellt, dass das Innenministerium die Polizeischule in der Flachgauer Gemeinde zumindest bis Ende 2023 weiterbetreiben wird. Im Gegenzug dazu wird Schönbuchner rund 200.000 Euro ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.11.2020 um 04:32 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/fpoe-wahlauftakt-mit-herbert-kickl-erst-die-unterschrift-dann-der-wahlkampf-65068591