Wahl 2019 Zum Wahlschwerpunkt ...
Wahl 2019

Saalfelden: Eine Stadt will ihr Zentrum wiederhaben

Bürger und Politik in Saalfelden sind sich einig: Die Innenstadt braucht mehr Leben und weniger Verkehr. Bei der SN-Wahltour wurden Lösungen diskutiert.

Die Spitzenkandidaten: Markus Hammerschmied (FPÖ), Erich Rohrmoser (SPÖ), Thomas Haslinger (ÖVP), Ferdinand Salzmann (Grüne). SN/schweinöster
Die Spitzenkandidaten: Markus Hammerschmied (FPÖ), Erich Rohrmoser (SPÖ), Thomas Haslinger (ÖVP), Ferdinand Salzmann (Grüne).

In der Saalfeldner Innenstadt rührt sich oft nur auf der Durchzugsstraße, der B164, etwas. Was ist der Grund dafür? Dass es zu wenig Geschäfte und Gastronomie gibt, dass viele Saalfeldner in den 35 Weilern außerhalb des Zentrums leben, dass Saalfelden ohne eigenes Skigebiet nicht so viele Touristen anzieht und die meisten Hotels ebenfalls außerhalb des Zentrums angesiedelt sind, Fehler in der Raumordnung oder dass die meisten Saalfeldner lieber auf den Berg gehen als in die Stadt? Wohl alles zusammen. Deshalb ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 07:17 auf https://www.sn.at/salzburg/wahl-2019/saalfelden-eine-stadt-will-ihr-zentrum-wiederhaben-66065332