Wirtschaft

Arbeiten in einer Skihütte in Obertauern: "13 Stunden am Tag sind für uns normal"

Glücklich ist, wer ausreichend Personal für die Wintersaison hat. Ein SN-Lokalaugenschein in Skihütten in Obertauern kurz nach Saisonstart.

Wie schwierig ist mittlerweile die Personalsuche für Gastronomen in der Wintersaison? Walter Veit aus Obertauern, designierter Landesvorsitzender der Hoteliervereinigung, bringt die Situation auf den Punkt: "Einerseits wirkt sich die demografische Entwicklung aus. Es gibt weniger junge Leute. Anderseits ziehen viele Ganzjahresbetriebe wie die Thermen, aber auch die Kreuzfahrtschiffe viel an Gastro-Personal ab."

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 24.01.2019 um 11:39 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/arbeiten-in-einer-skihuette-in-obertauern-13-stunden-am-tag-sind-fuer-uns-normal-62515315