Wirtschaft

Arbeitsmarkt in Salzburg: Die Wirtschaft boomt, Mitarbeiter dringend gesucht

Der Arbeitsmarkt ist noch nicht auf Vorkrisenniveau. Dennoch suchen 80 Prozent der Betriebe Mitarbeiter. Häufig suchen sie die falschen.

Stillstandort . . .  SN/wizany
Stillstandort . . .

"Der ideale Mitarbeiter aus der Sicht vieler Unternehmen ist 30 Jahre jung, beruflich erfahren, top ausgebildet und war nie lange arbeitslos." Das sagt Jacqueline Beyer, Landesgeschäftsführerin des Arbeitsmarktservice Salzburg (AMS). Dieses Anforderungsprofil treffe nur auf sieben Prozent zu. "Die Unternehmen müssen den gesamten Arbeitsmarkt in Betracht ziehen", betont Beyer.

Es sind die Langzeitarbeitslosen und Älteren, die am wenigsten vom wirtschaftlichen Aufschwung profitieren. Die Zunahme an Langzeitarbeitslosen hat sich im Jahr 2021 zwar verlangsamt, die Zahlen zeigen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 08:26 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/arbeitsmarkt-in-salzburg-die-wirtschaft-boomt-mitarbeiter-dringend-gesucht-116102002