Wirtschaft

Aus dem Ratzka wird wieder eine Konditorei

25 Jahre lang verwöhnte Yasmine Scheuringer die Gäste im Sacher mit süßen Kreationen. Jetzt eröffnet sie selbst - an einem Ort mit Tradition.

Patissière Yasmine Scheuringer freut sich auf viele Liebhaber von Süßem. Am 11. Dezember eröffnet sie ihre Konditorei am Äußeren Stein in Salzburg.  SN/robert ratzer
Patissière Yasmine Scheuringer freut sich auf viele Liebhaber von Süßem. Am 11. Dezember eröffnet sie ihre Konditorei am Äußeren Stein in Salzburg.

Mehr als 63 Jahre lang kamen Liebhaber süßer Köstlichkeiten in der Konditorei Ratzka am Rande der Salzburger Altstadt auf ihre Kosten. Heuer im Juni ging Heidi Ratzka in Pension.

Jetzt hat das Darben ein Ende. Die Salzburgerin Yasmine Scheuringer führt die Tradition des Konditorhandwerks an diesem Standort fort. Am 11. Dezember wagt sie den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnet nach der Generalsanierung der Backstube und der Neugestaltung des Gastraums mit acht Sitzplätzen ihre eigene Konditorei.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 06:58 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/aus-dem-ratzka-wird-wieder-eine-konditorei-61695355