Wirtschaft

Austrian Airlines verteilt Grödiger Schokolade auf ihren Flügen

Ab Herbst bekommen die Passagiere der AUA auf Inlandsflügen Bobby Schokoriegel.

Symbolbild. SN/APA/HELMUT FOHRINGER
Symbolbild.

Die Süßigkeit wird in Grödig produziert. Seit 1967 stellt Salzburg Schokolade den Kult-Riegel in den Sorten Karamell, Banane, Schokolade her. Für die AUA war das wichtig, sie hatten den Wunsch, ihren Fluggästen eine traditionelle, österreichische Spezialität anzubieten.

Salzburg Schokolade ist ein Süßwaren-Hersteller im Familienbesitz aus Grödig. Die Wurzeln reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Die Salzburger Firma fertigt unter anderem die "Echten Salzburger Mozartkugeln" von Mirabell.

WAHL-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wahl-Newsletter der "Salzburger Nachrichten" zur Landtagswahl 2023.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.01.2023 um 05:48 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/austrian-airlines-verteilt-groediger-schokolade-auf-ihren-fluegen-38325220

Was sich Salzburg nicht leisten kann

Was sich Salzburg nicht leisten kann

Der S-Link wird Milliarden kosten und ein Wagnis werden. Das Nervenflattern ist unüberhörbar. Weshalb sich die Geschichte wiederholen könnte.

Autolenker fuhr Kind auf Schutzweg an

Autolenker fuhr Kind auf Schutzweg an

In der Stadt Salzburg wurde am Freitagnachmittag ein elfjähriger Bub verletzt. Das Kind wollte die Münchner Bundesstraße auf einem Schutzweg überqueren. Ein Lkw-Lenker hielt deshalb an. Ein 29-jähriger …

Schlagzeilen