Wirtschaft

Biker, Hunde und Schlitten bereichern bald die Postalm

Das kleine Skigebiet im Salzkammergut entwickelt sich zum vielseitigen Winterpark. Für diese Saison bieten die Eigentümer weitere Innovationen.

Winterbiken an insgesamt vier Wochenenden von Jänner bis März, eine neue Loipe auch für Hundebesitzer sowie Perdeschlitten- und -kutschenfahrten für Familien. Das sind die wichtigsten Neuerungen, die der Winterpark im größten Almgebiet Österreichs ab der bevorstehenden Saison anbietet.

Alpinskifahren, Langlauf und Touren bleiben wohl am beliebtesten. Aber "wir haben uns heuer wieder sehr viel einfallen lassen", sagt der geschäftsführende Gesellschafter Linus Pilar. Hunde auf der Loipe sind generell ein konfliktreiches Thema. Schlittenfahren und Skijöring mit Hunden wird immer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2022 um 04:06 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/biker-hunde-und-schlitten-bereichern-bald-die-postalm-113115925