Wirtschaft

Dem Trend zum Trotz: Sie verbringt ihre Nächte in der Backstube

Während viele Bäcker in den vergangenen Jahren das Handtuch geworfen haben, startet die 23-jährige Marlene Ober mit ihrer eigenen Backstube durch.

Bei der Arbeit: Marlene Ober mit ihren Mitarbeiterinnen Lisa Fischinger und Stefanie Hillerzeder (von rechts) in ihrer Bäckerei.  SN/susanna berger
Bei der Arbeit: Marlene Ober mit ihren Mitarbeiterinnen Lisa Fischinger und Stefanie Hillerzeder (von rechts) in ihrer Bäckerei.

Stolz führt Marlene Ober in ihre Backstube. An den Wänden reiht sich eine überdimensionale Backmaschine an die andere. In der Mitte der riesige Backofen mit mehreren Etagen. Die junge Frau hat etwas Ungewöhnliches gewagt. In Zeiten, in denen viele Bäcker ob der übermächtigen Konkurrenz durch Backshops in jedem Supermarkt das Handtuch werfen, hat sie sich mit ihrer eigenen Bäckerei und Konditorei selbstständig gemacht. Seit drei Wochen gibt es im Pöndorfer Ortsteil Obermühlham ab frühmorgens frisches Brot und Gebäck.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 22.01.2021 um 07:29 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/dem-trend-zum-trotz-sie-verbringt-ihre-naechte-in-der-backstube-69897583