Wirtschaft

Dreikant: Zum Fünfjährigen kommt ein neuer Schauraum in München

Bei ihrer Gründung im Jahr 2016 bestand die Firma Dreikant nur aus drei Personen. Mittlerweile zählt sie 15 Mitarbeiter - und nun folgt die Expansion.

Drei Schulfreunde gründen eine Firma: "Davor haben uns so viele Leute gewarnt", erinnern sich Stefan Rehrl (29), Matthias Lienbacher (28) und Mario Siller (29). Sie zogen trotzdem ihr Ding durch und machten sich im März 2016 mit "Dreikant" selbstständig. Seither finden ihre Tische und Geschäftseinrichtungen reißenden Absatz. Ihr Markenzeichen sind Platten aus ganzen Baumstämmen, teils akzentuiert mit Epoxid-Kunstharz, mit kunstvoll geschmiedeten Stahltischbeinen.

Rückblickend betrachtet seien die letzten fünf Jahre schnell vergangen, sagt Mario Siller: "Aber wenn man sich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.05.2022 um 01:13 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/dreikant-zum-fuenfjaehrigen-kommt-ein-neuer-schauraum-in-muenchen-102758779