Wirtschaft

Ein Handwerk, das nur mehr wenige beherrschen

Die Digitalisierung macht auch vor Uhren nicht halt. Dennoch bleiben so manche standhaft den tickenden, läutenden oder surrenden Chronometern treu. Vor allem, wenn es sich um historische und kunstvoll gestaltete Uhren handelt, ist die Expertise des Uhrmachers gefragt.

Ihr Handwerk zeigt die Uhrmacherfamilie Pfeifenberger gerne her, denn es ist eines, das nur mehr wenige beherrschen. Auf dem Stand direkt vor der Residenz kann man ihnen auch heuer wieder über die Schulter schauen. Seit mehr als 30 Jahren führt ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.10.2019 um 11:48 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/ein-handwerk-das-nur-mehr-wenige-beherrschen-40066051