Wirtschaft

Ein Start-up verwaltet die Energie

Salzburger haben eine Software für E-Tankstellen entwickelt. Sie sind Marktführer in der Schweiz - und setzen auf den Standort Radstadt.

Alexander Kirchgasser und Martin Klässner.  SN/lorenz masser
Alexander Kirchgasser und Martin Klässner.

2016 war das Jahr für Alexander Kirchgasser (37) und Martin Klässner (33). In diesem Jahr haben die Radstädter die Zahl ihrer Mitarbeiter vervierfacht, von fünf auf 20. Heuer hat das Start-up has.to.be den Schweizer Markt erobert. Vor kurzem haben sie auch ein Büro in Wien eröffnet.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.11.2018 um 05:14 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/ein-start-up-verwaltet-die-energie-597601