Wirtschaft

Ein weltmeisterlicher Gastgeber in Feierlaune

Die Familie Walchhofer in Altenmarkt-Zauchensee ist ein "weltmeisterlicher Gastgeber". Am Freitagabend wurde gefeiert - das 50-Jahr-Jubiläum. Landeshauptmann Wilfried Haslauer: "Ohne die Tourismusbetriebe der Walchhofers wäre Zauchensee nicht Zauchensee." Zwei Eigenschaften seien Garanten für den Erfolg - höchste Professionalität und unbändiger Leistungswille.

Der Start erfolgte 1968 - mit einem Gasthof und einem Jugendhotel. Heute sind es drei Betriebe: das Familienhotel Zauchenseehof, das Hotel Zauchensee Zentral und das Sporthotel Walchhofer. 2003 wurde Michael Walchhofer (43) Abfahrtsweltmeister in St. Moritz. Heute leitet er als Vizepräsident die Geschicke des ÖSV.

Die Brüder Michael und Rupert Walchhofer verfolgen in ihren Häusern dieselbe Strategie: "Unsere Hotels sind unser Zuhause. Hier ziehen wir unsere Kinder groß und schließen Freundschaften. Wir heißen den Gast willkommen und verabschieden ihn als Teil der Familie."

Quelle: SN

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 03.12.2020 um 11:58 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/ein-weltmeisterlicher-gastgeber-in-feierlaune-62543305

Weihnachten ohne Amazon

Weihnachten ohne Amazon

Nicht die globalen Online-Shop-Giganten finanzieren die österreichische Infrastruktur, sondern die heimische Wirtschaft: SBS-Geschäftsführer Klaus Horvat-Unterdorfer im PN-Gespräch.

Kommentare

Schlagzeilen