Wirtschaft

Gästezahlen stimmen optimistisch trotz Einschränkungen

Aufatmen ohne Masken in den Salzburger Skigebieten: Gastronomen freuen sich über gute Buchungslage. Lokalaugenschein in Obertauern.

Skifreude nach dem Fall der Maskenpflicht. Touristiker und Gastronomen in Obertauern sind optimistisch. SN/tvb
Skifreude nach dem Fall der Maskenpflicht. Touristiker und Gastronomen in Obertauern sind optimistisch.

Der Wind fegt dieser Tage noch eisig, Gesichtsschutz ist angesagt, jedoch nicht in Form einer FFP2-Maske - vielmehr ist es oft ein Schal. Strahlender Sonnenschein und bestens präparierte Pisten entschädigten schnell für die Minusgrade. Seit heute, Samstag, ist die Maskenpflicht auf den Liften und in der Gastronomie aufgehoben.

Dennoch kann das Skivergnügen mancherorts etwas getrübt werden: "Restaurant gesperrt, Zutritt nur für Hotelgäste" prangt immer wieder bei beliebten Stationen im Skigebiet. Und das hat seine guten Gründe.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.05.2022 um 06:06 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/gaestezahlen-stimmen-optimistisch-trotz-einschraenkungen-117953716