Wirtschaft

Gaißau-Hintersee: Bergbahnen erstatten Geld zurück

Adneter Bewohner können ihre Jahreskarten zurückgeben. Kommt Zhonghui Wang dieser Tage in das Skigebiet?

Bewohner von Adnet können ihre Jahreskarte zurückgeben und bekommen den gesamten Kaufpreis rückerstattet. SN/robert ratzer
Bewohner von Adnet können ihre Jahreskarte zurückgeben und bekommen den gesamten Kaufpreis rückerstattet.

An einigen wenigen Tagen waren im Herbst 2018 an den Liftkassen des Skigebiets Gaißau-Hintersee Saisonkarten erhältlich. Damals war noch nicht absehbar, dass die Lifte der krisengebeutelten Skischaukel an keinem einzigen Tag in diesem Winter öffnen würden. Zumindest einige Käufer bekommen nun ihr Geld zurück.  Die Bergbahnen wandten sich mit einem Schreiben an die Gemeinde Adnet. Bewohner des Orts können ihre Jahreskarte zurückgeben und bekommen den gesamten Kaufpreis rückerstattet. "Ab Mittwoch ist das Geld bei uns im Gemeindeamt abzuholen", sagt Bürgermeister ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.01.2022 um 06:03 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/gaissau-hintersee-bergbahnen-erstatten-geld-zurueck-67101748