Wirtschaft

Gaißau-Hintersee wird wieder winterfit

Zwei Winter ohne Liftbetrieb haben ihre Spuren im Skigebiet hinterlassen. Betriebsleiter Martin Wallmann und sein Team stecken viel Herzblut in die Revision.

Wer strahlenden Sonnenschein am Berg erwartet, wird an diesem Mittwoch enttäuscht. Der Nebel zieht schon am Vormittag in Schwaden um Schlenken und Schmittenstein herum und wird Richtung Wieserhörndl immer dichter. Betriebsleiter Martin Wallmann sagt mit Kennerblick: "Der geht heute nicht mehr auf." Doch so sei eben das Wetter am Berg - "und wenn es so mild ist wie jetzt, dürfen wir nicht jammern".

Gaißau-Hintersee: Früher Schnee erschwerte Aufbau

Der frühe ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2021 um 04:16 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/gaissau-hintersee-wird-wieder-winterfit-95497732