Wirtschaft

Gaissau: Jetzt nennt der Bieter aus dem Almtal seine Mitstreiter

Unternehmer und Landwirt Christian Silberleithner: "Der Sommerbetrieb könnte längerfristig einen wichtigen Teil des Jahresumsatzes ausmachen."

Für das Skigebiet in Gaissau könnte der Sommerbetrieb eine wichtige Rolle spielen. SN/robert ratzer
Für das Skigebiet in Gaissau könnte der Sommerbetrieb eine wichtige Rolle spielen.

Um die Übernahme der insolventen Lifte in Gaissau-Hintersee rittern, wie berichtet, der örtliche Erdbau-Unternehmer Bernhard Eibl sowie Unternehmer und Landwirt Christian Silberleithner aus Grünau im Almtal (OÖ). Obwohl sich beide bezüglich ihrer Pläne noch bedeckt halten, sickern nun erste Details ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 03.06.2020 um 02:43 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/gaissau-jetzt-nennt-der-bieter-aus-dem-almtal-seine-mitstreiter-86061718