Wirtschaft

Hausmann-Insolvenz: Standort in Bergheim schließt

Die Hausmann GmbH schließt sämtliche Großmarktfilialen. Auch der Standort in Bergheim ist betroffen, an welchem 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren.

40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz.  SN/Robert Ratzer
40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz.

Die A. Hausmann GmbH schließt sämtliche Abholgroßmarkt-Filialen in Österreich. Betroffen von der Schließung der sieben Filialen ist auch der Standort Bergheim. Dort verlieren 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz. "Geplant ist eine Schließung mit Ende November", sagt Sabine Schnabel, Sprecherin für die Hausmann GmbH.

In den nächsten Wochen finde ein Totalabverkauf des gesamten Sortiments statt

Österreichweit zählt das Familienunternehmen 249 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, diese seien informiert worden. Die Ankündigung fällt ins laufende Insolvenzverfahren, das Ende August ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.01.2023 um 07:21 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/hausmann-insolvenz-standort-in-bergheim-schliesst-128563573