Wirtschaft

Im Pinzgau entsteht ein neuer Skiort

Viehhofen bekommt einen Seilbahnanschluss. Die Verbindung Zell am See-Saalbach verzögert sich.

Bürgermeister Reinhard Breitfuß (ÖVP) sprach von einer 50 Jahre alten Vision, die Wirklichkeit werde. Der Vorstand der Schmittenhöhebahn, Erich Egger, von einem historischen Tag. Ab Dezember 2019 kann man vom Viehhofener Ortszentrum per Seilbahn ins Skigebiet Schmittenhöhe einsteigen. Am Freitag fand im Glemmtal der Spatenstich für die untere Sektion des zellamseeXpress statt. Die obere Sektion wurde schon 2016 eröffnet.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 03:51 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/im-pinzgau-entsteht-ein-neuer-skiort-40065922