Wirtschaft

In Golling trifft digitaler Sport auf die Welt der Formel-1

Julian Bar testet den Rennsimulator mit Virtual-Reality-Brille. SN/prlic
Julian Bar testet den Rennsimulator mit Virtual-Reality-Brille.

Julian Bar hat zum ersten Mal eine Virtual-Reality-Brille auf. Eingewöhnungszeit braucht der 17-Jährige beim Eintauchen in die virtuelle Realität nicht. Mühelos absolviert er einige Runden mit dem PS-starken Audi auf der digitalen Rennstrecke. Seine echten Autoerfahrungen, die er gerade beim ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 03.06.2020 um 03:42 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/in-golling-trifft-digitaler-sport-auf-die-welt-der-formel-1-87908572