Wirtschaft

Ins Loft in der Salzburger Altstadt zogen die Kreativen ein

Eine Kommunikationsagentur besiedelt das Loft und möchte den Ort der Nachhaltigkeit verschreiben.

Wer aus den großen Glasfenstern des Lofts in der Müllner Hauptstraße mit der Nummer eins blickt, sieht die Stadt Salzburg aus einer neuen Perspektive. Diese genoss auch der neue Mieter Stefan Ornig, als er auf Bürosuche in den großflächigen Räumlichkeiten landete. "Eigentlich ist es eine Spur zu groß für uns, ich habe mich trotzdem sofort in diesem Gebäude gesehen", erinnert sich Ornig. Nun bespielt er mit seiner Kommunikationsagentur Movea einen Teil der 1700 Quadratmeter Fläche. Moderne Schreibtische zieren die großen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2022 um 10:29 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/ins-loft-in-der-salzburger-altstadt-zogen-die-kreativen-ein-122448343