Wirtschaft

Jungunternehmer arbeiten zu Hause

Neuer Rekord bei Unternehmensgründungen im Coronajahr 2021. 2434 wagten den Sprung in die Selbstständigkeit. Gearbeitet wird daheim.

Im Jahr 2021 wurden in Salzburg so viele Unternehmen gegründet wie noch nie.  SN/robert ratzer
Im Jahr 2021 wurden in Salzburg so viele Unternehmen gegründet wie noch nie.

Die Wirtschaftskammer Salzburg verzeichnet einen neuen Rekord an Unternehmensgründungen: Im Vorjahr wurden 2434 neue Firmen in Salzburg gegründet. "Davon sind ein Drittel nebenberuflich", sagt Peter Kober, Leiter des Gründerservice der WKS. Durchschnittlich 36 Jahre jung sind die Gründerinnen und Gründer. Über 46 Prozent der Einzelunternehmen wurden von Frauen gegründet. "Wir sehen keinen signifikanten Zusammenhang mit einem Wertewandel durch die Pandemie", sagt Kober. Die Motivlage sei vergleichbar mit den Jahren vor der Pandemie. Die Gründungsmotive zeigen folgendes Bild: 70 Prozent der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.05.2022 um 05:22 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/jungunternehmer-arbeiten-zu-hause-116204875