Wirtschaft

Kaprun: Bau von Großkraftwerk Limberg III startet im Sommer

Die Ausschreibung ist schon erfolgt, das Projekt seit Jahren genehmigt. Der Verbund hat am Mittwoch grünes Licht für den Bau gegeben.

Bau einer Kaverne für das Kraftwerk Limberg II. Die Anlagen von Limberg III entstehen parallel dazu im Berg. SN/anton kaindl
Bau einer Kaverne für das Kraftwerk Limberg II. Die Anlagen von Limberg III entstehen parallel dazu im Berg.

In den Jahren 2006 bis 2011 wurde in Kaprun um 400 Millionen Euro das unterirdische Pumpspeicherkraftwerk Limberg II errichtet. Unmittelbar danach begannen die Planungen für das praktisch baugleiche Limberg III. Die Kavernen für die Maschinen und der Druckstollen zwischen den Stauseen Wasserfallboden und Mooserboden sollen parallel zu den Anlagen von Limberg II in den Berg gesprengt werden. 2017 wurde die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) abgeschlossen und die Verbund Hydro Power erhielt die bis Ende 2025 gültige Genehmigung für den Bau. Die Errichtung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.10.2021 um 12:22 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/kaprun-bau-von-grosskraftwerk-limberg-iii-startet-im-sommer-101160376