Wirtschaft

Kaprun stößt in neue Räume vor

Die Maiskogelbahn ist fertig und der Ort soll umgestaltet werden.

Die neue Maiskogelbahn. SN/gletscherbahnen kaprun
Die neue Maiskogelbahn.

Über 81 Millionen Euro kostet das Kapruner "Generationenprojekt", wie es der Vorstand der Gletscherbahnen Norbert Karlsböck nennt. Am Freitag wurde der Abschluss der ersten Bauetappe gefeiert. Fertig sind die Maiskogelbahn, eine 10er-Gondelbahn auf den Kapruner Hausberg, und das Kaprun Center bei der Talstation, in dem sich die Verwaltung der Gletscherbahnen, Ticketschalter, eine Gästeinformation, ein Sport Bründl und ein Skidepot befinden. In einer Woche geht die Maiskogelbahn in Betrieb.

Auch die fünf Stützen sowie die Stationsgebäude der 3K K-onnection ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2020 um 11:31 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/kaprun-stoesst-in-neue-raeume-vor-62532691