Wirtschaft

Kuglhofwirt bekommt jetzt zehn Lokale in Salzburg dazu

Internationaler Konzern "Lagardère Travel Retail" will neuen Schwung in seine Betriebe bringen.

Peter Preslmayr und Ursula Fürnhammer auf der Terrasse des Salzburger Flughafens.  SN/berthold schmid
Peter Preslmayr und Ursula Fürnhammer auf der Terrasse des Salzburger Flughafens.

Mit einem Schlag Wirt von gleich zehn Lokalen in Salzburg zu werden, kommt nicht alle Tage vor. Für Peter Preslmayr, der seit Jahren mit seiner Partnerin Conny Stöllinger in Maxglan das Gasthaus "Kuglhof" führt, wird dies ab 1. November Wirklichkeit. Er wird für sechs Restaurants und Cafés am Salzburger Flughafen ("Jedermann", "Marktrestaurant", "Coffeeshop", "Salzburger", "Airportterrasse", "Marktcafe"), drei Lokalen am Salzburger Bahnhof ("Restaurant Johann", Cafe Lavazza", "Burger King") und dem spanischen Lokal "Bodega" im Walser Outlet-Center zuständig sein. Die Gastrobetriebe mit bis zu 170 Mitarbeitern haben eines gemeinsam: Sie gehören zum internationalen Konzern "Lagardère Travel Retail", der als Pächter fungiert.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2018 um 08:29 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/kuglhofwirt-bekommt-jetzt-zehn-lokale-in-salzburg-dazu-41495320