Wirtschaft

Laudamotion fliegt ab Mai täglich von Salzburg nach Palma

Die Fluglinie Laudamotion feiert ersten Geburtstag - auch in Salzburg.

Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer und Laudamotion-CEO Andreas Gruber SN/salzburg airport
Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer und Laudamotion-CEO Andreas Gruber

Mehr als 5,3 Millionen verkaufe Tickets, mehr als 22.700 durchgeführte Flüge und eine Auslastung von 94 Prozent, präsentierte die Airline als Gründe zum Feiern. Nach Wien ist Salzburg der zweite Standort für Laudamotion in Österreich. Ab 29. Mai hebt der Lauda-Flieger wieder täglich von Salzburg auf die größte Baleareninsel Mallorca ab. Die Strecke fliegt ein Airbus A320. Die Strecke wurde schon bisher von Laudamotion bedient - aber nur bis Jahresende 2018 und nur bis zu vier Mal pro Woche. Er wolle die Entwicklung der Strecke nach einer gewissen Laufzeit analysieren, erklärte Andreas Gruber, Chef von Laudamotion, am Mittwoch in Salzburg. Sollte die Auslastung zufriedenstellend sein, kann er sich eine Ausweitung des Angebots vorstellen. Bettina Ganghofer, Chefin des Salzburg Airport: "Ich bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit Laudamotion noch mehr für den Salzburger Reisemarkt bewegen können."

Zum Ausbau des Streckennetzes ab Wien präsentierte Lauda auch seine neuen Uniformen für die Flugbesatzung - sie werden rot-weiß. Zudem wurde die Lauda App auf den Markt gebracht, sie ist jetzt für iOS und Android kostenlos im iTunes App Store, im Google Play Store und auf laudamotion.com verfügbar.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.11.2019 um 08:50 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/laudamotion-fliegt-ab-mai-taeglich-von-salzburg-nach-palma-67597669

Modepark Röther lebt inklusive Arbeit

Modepark Röther lebt inklusive Arbeit

Acht der 32 Mitarbeiter im Modepark Röther sind Menschen mit Beeinträchtigungen. Geschäftsführerin Monika Hager stellt diese Form der inklusiven Arbeit sehr zufrieden. Anderen empfiehlt sie sie weiter.

Kommentare

Schlagzeilen