Wirtschaft

Paneele in Wiesen sollen Strom produzieren

Solarfreiflächen sind in Salzburg bisher kaum ein Thema. Land und Salzburg AG kündigen Offensiven an, auch private Unternehmen suchen geeignete Grundstücke.

Photovoltaik spielt eine große Rolle in den Energieplänen des Landes. SN/panumas - stock.adobe.com
Photovoltaik spielt eine große Rolle in den Energieplänen des Landes.

Ein Pongauer Bauer staunte nicht schlecht, als eine ostösterreichische Firma an ihn herantrat. "Sie wollten mehrere Hektar meiner Wiesen, um dort Solarpaneele aufzustellen." Der Bauer lehnte ab. Er wolle seine Biolandwirtschaft weiterbetreiben. Schöne, das Ortsbild prägende Wiesen wie die seinen seien außerdem keine geeigneten Standorte, so der Mann, der sich aus Angst vor rechtlichen Folgen nicht outen will.

Für Energielandesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) ist klar, "Solarparks müssen und werden vermehrt kommen". Sinnvoll seien sie nicht in Gunstlagen, aber ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2021 um 12:34 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/paneele-in-wiesen-sollen-strom-produzieren-98410903