Wirtschaft

Pleite Musterhauspark Eugendorf: Sanierungsplan wurde angenommen

Sanierungsplan für die Musterhauspark GmbH wurde angenommen.

Für Kunden bleiben die Musterhausparks weiterhin geöffnet.  SN/Chris Hofer
Für Kunden bleiben die Musterhausparks weiterhin geöffnet.

Die Insolvenz der Fertigteilhausfirma Scalahaus führte wohl auch zur Insolvenz der Musterhauspark GmbH. Diese betreibt Ausstellungsflächen in Eugendorf, Haid und Graz. Eröffnet wurde die Insolvenz am 3. September. Am Mittwoch fand die Prüfungs- und Sanierungsplantagsatzung statt. Der Sanierungsplanvorschlag wurde angenommen - jedoch nicht bestätigt.

"Die Gläubiger erhalten eine Quote von 20 Prozent innerhalb von zwei Jahren - jedoch nur, wenn Gläubiger bis zum 21. Dezember eine rechtsverbindliche Erklärung abgeben, ihre Forderungen zurückzuziehen bzw. ihren Quotenanteil zurückstellen", sagt Aliki ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 31.01.2023 um 10:47 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/pleite-musterhauspark-eugendorf-sanierungsplan-wurde-angenommen-130564030