Wirtschaft

Positive Sommerbilanz: Salzburg bei Touristen immer beliebter

Salzburg ist im Sommer ein beliebtes Reiseziel: Laut den aktuellen Daten des Landes übernachteten von Mai bis Juli diesen Jahres knapp sechs Millionen Gäste in Salzburg.

Positive Sommerbilanz: Salzburg bei Touristen immer beliebter SN/robert ratzer
Salzburg ist im Sommer ein beliebtes Reiseziel.

In den drei Monaten 6 gab es insgesamt rund 5,93 Millionen Übernachtungen, im Vergleichszeitraum 2015 waren es5,6 Millionen Übernachtungen - das bedeutet ein Plus von rund 333.000 Übernachtungen bzw. sechs Prozent. Im Fünf-Jahres-Vergleich bedeutet dies ein Plus von 12,2 Prozent.

"Die Investitionen in die touristische Qualität und in die Infrastruktur wie etwa Sommerbergbahnen, Thermen und unsere Kultureinrichtungen rentieren sich", sagt Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP).

Allein im Juli 2016 wurden rund 3,22 Millionen Übernachtungen im gesamten Land verzeichnet. Im Vergleich zum Juli 2015 mit rund 2,97 Millionen Übernachtungen bedeutet dies ein Plus von neun Prozent bzw. ein Zuwachs von 252.000 Übernachtungen. Im Fünf-Jahres-Vergleich weist der Juli 2016 sogar ein Plus von 17 Prozent auf.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 11:59 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/positive-sommerbilanz-salzburg-bei-touristen-immer-beliebter-1134568

Schlagzeilen