Wirtschaft

Rollende Landstraße fährt wieder von Salzburg nach Triest

Die "RoLa" zwischen Salzburg und Triest-Fernetti fährt wieder. Der Hintergrund: "Eine erfreulich große Nachfrage - vor allem durch türkische Frächter." Parallel boomt die Verbindung zwischen Wels und Triest, die Stück für Stück ausgebaut wird.

Lkw fahren wieder mit der Bahn – auf der Rollenden Landstraße zwischen Salzburg und Triest.  SN/rail cargo
Lkw fahren wieder mit der Bahn – auf der Rollenden Landstraße zwischen Salzburg und Triest.

d Per 31. März hat die Rail Cargo Group der ÖBB die Rollende Landstraße (RoLa) zwischen Salzburg und Triest-Fernetti eingestellt. Jetzt kommt das Kommando retour: Auf der Strecke verkehren wieder drei Zugpaare pro Woche. Begründung: "Eine erfreulich große Nachfrage - vor allem durch türkische Frächter." Die ÖBB sprechen davon, dass damit wieder rund 6000 Lkw pro Jahr von der Straße auf die Schiene wechseln.

Von Wels nach Triest reist nur der Sattelauflieger auf der Schiene

Bei der "RoLa" werden Zugmaschine und Anhänger auf Niederflurwaggons transportiert. Der Kraftfahrer kann während der Zugfahrt ausspannen. Dem steht das ISU-Sytem gegenüber. Dabei werden Zugmaschine und Sattelauflieger voneinander getrennt. Der Sattelauflieger wird an den Zielbahnhof transportiert - ohne Zugmaschine und Fahrer. Die ISU-Verbindung zwischen Wels und Triest boomt: Die Verbindung wurde im März von drei auf sieben Zugpaare pro Woche ausgebaut. Geplant ist eine weitere Aufstockung auf zehn Zugpaare.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.08.2018 um 04:08 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/rollende-landstrasse-faehrt-wieder-von-salzburg-nach-triest-28911682

Von der Sehnsucht nach Schiffen

Von der Sehnsucht nach Schiffen

Assistenten und Co-Lehrende der Salzburger Sommerakademie stehen oft im Schatten der bekannten Künstlergrößen, die dort unterrichten. Ihnen bietet das "Periscope" mit "shifting point(s)" eine Bühne. Zart, …

Lernen im Sommer, bis zu sieben Stunden am Tag

Lernen im Sommer, bis zu sieben Stunden am Tag

Kaum ist der August angebrochen, geht das Geschäft mit der Nachhilfe los. 3271 Wiederholungsprüfungen werden laut Land Salzburg an den Schulen im Bundesland Salzburg im September abgehalten. An den AHS sind …

Sie bringt Witwen im Kongo Arbeit

Sie bringt Witwen im Kongo Arbeit

Flüchtlingen in ihrer Heimat helfen: Das fordern Politiker seit Jahren. Eine Jungunternehmerin will das jetzt umsetzen - von Salzburg aus. "Wir müssen die Fluchtursachen bekämpfen": Das ist seit Ausbruch der …

Schlagzeilen