Wirtschaft

Saalachtaler Bauernladen: Aus der Not ist ein Erfolg geworden

Am Anfang war das Interesse gering. Aber 20 Jahre nach seiner Eröffnung liegt der Saalachtaler Bauernladen in Saalfelden voll im Trend.

Verkäuferin Michaela Hinterseer im Bauernladen. SN/anton kaindl
Verkäuferin Michaela Hinterseer im Bauernladen.

Im April 2001 wurde in Saalfelden der Saalachtaler Bauernladen eröffnet. Damals gab es wenig Vergleichbares. Michaela Hinterseer, die von Anfang an als Verkäuferin dabei war, sagt, Regionalität sei kaum ein Thema gewesen. "Das hat sich in den letzten fünf, sieben Jahren enorm gesteigert. Und durch Corona ist die Wertschätzung für die Produkte noch einmal gestiegen." Am Anfang hatte der Laden zwei Vormittage in der Woche offen und das Geschäft lief mühsam. Aber es ist stetig besser geworden. Der Jahresumsatz habe ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2021 um 04:13 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/saalachtaler-bauernladen-aus-der-not-ist-ein-erfolg-geworden-100973530