Wirtschaft

Salzburger Energieplaner setzt um, was andere nicht zu denken wagen

Die Hitze und die Klimakrise werden auch das Bauen und Wohnen verändern. Der Salzburger Harald Kuster weiß, wohin die Reise geht.

Energieplaner Harald Kuster ist ein Visionär. Projekte im Industrie- und Bürobau, bei denen er mit seiner Future is Now - Kuster Energielösungen GmbH die Finger im Spiel hat, erregen Aufsehen und heimsen regelmäßig Preise ein. Das Zauberwort heißt thermische Bauteilaktivierung. ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 04.07.2020 um 09:34 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/salzburger-energieplaner-setzt-um-was-andere-nicht-zu-denken-wagen-74982094