Wirtschaft

Salzburger Gastronom übernimmt den Linzer Klosterhof

Für den 52-jährigen Salzburger Gastronomen Josef Gassner kommt zu seinen neun Betrieben ein Stiegl-Leitbetrieb dazu - der große Klosterhof in Linz.

Seit Wochen ist es auf der Linzer Landstraße, auch nach einem Bericht der "Oberösterreichischen Nachrichten", ein Tagesgespräch unter vielen: Der Stiegl-Klosterhof samt riesigem Gastgarten mit 1400 Sitzplätzen bekommt ab dem kommenden Jahr einen neuen Pächter - einen 52-jährigen Gastronomen aus Salzburg in Person von Josef Gassner. "Ja, es stimmt. Ich freue mich schon auf die Herausforderung", bestätigte am Montag Josef Gassner, der in Salzburg bereits neun gastronomische Betriebe führt, darunter den Stieglkeller, den Schlosswirt in Anif, das Restaurant Campus in ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2021 um 09:09 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/salzburger-gastronom-uebernimmt-den-linzer-klosterhof-78700228