Wirtschaft

Salzburger Nachtlokal Chez Roland macht den Tag zur Nacht und serviert Kaffee und Kuchen

Lange Lockdowns und frühe Sperrstunden setzen der ganzen Branche arg zu. Aber eine Salzburger Barbetreiberin will sich nicht unterkriegen lassen. Pandemiebedingt macht sie aus ihrem Lokal vorübergehend ein Kaffeehaus.

Das Chez Roland kennen vermutlich nur wenige Salzburger bei Tageslicht. Und wenn, dann nur von sehr frühen Morgenstunden. Denn dort gaben sich in den letzten 45 Jahren Salzburgs Nachtschwärmer die Klinke in die Hand - bis die Pandemie um sich griff. Lange Lockdowns und frühe Sperrstunden setzen der ganzen Branche arg zu. Claudia Kübler, die seit 17 Jahren im Chez Roland ist und das Lokal heuer im Mai übernommen hat, wagt jetzt den Sprung nach vorn: Sie macht aus der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 19.01.2022 um 06:35 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/salzburger-nachtlokal-chez-roland-macht-den-tag-zur-nacht-und-serviert-kaffee-und-kuchen-114458251