Wirtschaft

Salzburger Spitzenkoch Rudi Pichler inspiriert mit Video-Blog zum Garteln

Die Pandemie hat ein Projekt des Salzburger Kochs Rudi Pichler zum Wachsen gebracht. Online nimmt er seine Fans mit auf ein Gartenabenteuer.

Auch im dritten Lockdown vergräbt sich Spitzenkoch und Hobbygärtner Rudi Pichler nicht im Haus. Stattdessen schlüpft er in seine Strickjacke, setzt den Lodenhut auf und schlägt in seinem Gemüsegarten in St. Georgen bei Salzburg Wurzeln. Dabei beobachtet er das Geschehen der Natur, tankt dabei Kraft und Lebensfreude und bringt auch seinen eigenen Geist zum Wachsen. "Die Zeit im Garten ist für mich auch eine kreative Zeit, in der ich viele Ideen bekomme", sagt Pichler.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 07.03.2021 um 02:59 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/salzburger-spitzenkoch-rudi-pichler-inspiriert-mit-video-blog-zum-garteln-97601251