Wirtschaft

Sein ganzes Leben lang ist er Kaufmann

Gerhard Scharfetter erhielt für seine Verdienste das Goldene Ehrenzeichen der Gemeinde St. Michael.

Im Bild Gerhard und Gertrude Scharfetter mit Tochter Jenny und den Enkerln Anna und David. SN/sw/roland holitzky
Im Bild Gerhard und Gertrude Scharfetter mit Tochter Jenny und den Enkerln Anna und David.

Schon als Kind war Gerhard Scharfetter aktiv in den elterliche Krämerladen, die Landwirtschaft und das Gasthaus eingespannt. Mitte 1950 hat er dort auch seine Lehre begonnen. "Früher hatten wir überwiegend Stammkundschaft aus dem Ort. Später kam mit der Sommerfrische der Tourismus dazu", erinnert sich der 80-Jährige.

Nach einigen Praktika in Kärnten, Steiermark und Oberösterreich hat Gerhard Scharfetter den Betrieb 1970 von den Eltern Margarethe und Karl übernommen. Bis dahin gab es mit dem Lackenwirt auch ein Gasthaus im ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.07.2021 um 12:42 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/sein-ganzes-leben-lang-ist-er-kaufmann-106942738