Wirtschaft

Sie gab ihren Bürojob auf, um Goldschmiedin zu werden

Alexandra Eder ist Mutter von zwei Kindern und lebt in Trimmelkam weitab vom Schuss. Wie es die Politikwissenschafterin geschafft hat, sich beruflich ganz neu aufzustellen und Goldschmiedemeisterin zu werden.

Mit Alexandra Eder wurde erstmals seit vielen Jahren wieder eine Frau Goldschmiede-Meisterin. Kürzlich erhielt sie den Meisterbrief. Dabei hatte sie ursprünglich gar nicht vor, ein Handwerk zu erlernen. Die Politikwissenschafterin war zuletzt in der kaufmännischen Direktion im Salzburger Landestheater tätig. Die Nähe zum Theater begleitete die Absolventin der HBLA Annahof seit dem Studium an der Hochschule für Politik in München. Um dazuzuverdienen, arbeitete sie nebenher im Kartenverkauf an der Oper in München, später in der Sponsorenabteilung des Nationaltheaters. Als sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 04.12.2021 um 02:42 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/sie-gab-ihren-buerojob-auf-um-goldschmiedin-zu-werden-111076645