Wirtschaft

Sie werken einzeln, aber nicht allein

In der Kreativbranche bewährt sich Coworking seit Jahren. In der Panzerhalle in Salzburg dient das Modell aber auch der Schönheit.

Die Friseurinnen Julia Löffelberger (links) und Melanie Mayrhofer arbeiten seit drei Jahren in der Panzerhalle Stuhl an Stuhl. SN/robert ratzer
Die Friseurinnen Julia Löffelberger (links) und Melanie Mayrhofer arbeiten seit drei Jahren in der Panzerhalle Stuhl an Stuhl.

Während der Weihnachtsfeiertage ist bei vielen Kundinnen von Melanie Mayrhofer der Wunsch nach einer neuen Frisur erwacht. Wenige Tage vor dem Jahreswechsel hat sie in der Panzerhalle in Salzburg-Maxglan alle Hände voll zu tun. Die 32-Jährige hat in dem 330 Quadratmeter großen Loft über der Markthalle zwei Friseurstühle gemietet.

Neben ihr arbeitet die 28 Jahre alte Friseurin Julia Löffelberger, und eine Koje weiter sind in dem hellen, offenen Raum zwei Haarstylisten am Werk. Sie alle arbeiten eigenständig auf ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2021 um 03:16 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/sie-werken-einzeln-aber-nicht-allein-63275587