Spritpreise

Billigste Tankstelle für einen Tag: Die Kunden kamen in Scharen

Eine kleine Tankstelle in Großarl war einen Tag lang besonders gefragt. Obwohl die Tankstelle gar nicht für Private gedacht ist.

Symbolbild. SN/APA/dpa/Christophe Gateau
Symbolbild.

Eigentlich ist die kleine Tankstelle Gewerbepark in Großarl gar nicht für Privatkunden gedacht. "Wir betreiben sie als Angebot für unsere Frächter und zum Auftanken der Baumaschinen", sagt Geschäftsführer Thomas Aigner. Seine Familie ist im Baugeschäft tätig, die A&S-Bau errichtet vor allem Stallgebäude und Einfamilienhäuser. "Die Tankstelle geht nebenbei mit, Private kommen nur ganz selten zu uns."

Normalerweise. Am Dienstag war alles anders. Ungewöhnlich viele Pkw visierten die Zapfsäule an. Er habe ein Vielfaches einer durchschnittlichen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 10:26 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/spritpreise-billigste-tankstelle-fuer-einen-tag-die-kunden-kamen-in-scharen-118190509