Wirtschaft

Start für Neubau von Fischach-Kraftwerk

Am Standort der heutigen Grabenmühle in Eugendorf existierte schon seit Jahrhunderten eine Mühle und später ein Kraftwerk. Wegen der von der EU vorgeschriebenen Fischaufstiegshilfe stand der bisherige Eigentümer vor dem Ruin. Nun packt ein neuer Investor aus dem Innviertel an.

Große Freude beim Spatenstich am Dienstag: Investor Siegfried Jank; Landesrat Josef Schwaiger und Josef Rettenwander von der Baufirma RHZ-Bau.  SN/privat
Große Freude beim Spatenstich am Dienstag: Investor Siegfried Jank; Landesrat Josef Schwaiger und Josef Rettenwander von der Baufirma RHZ-Bau.

Das Kleinkraftwerk "Grabenmühle" an der Fischach unweit des Eugendorfer Bahnhofs ist gerettet: Am ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.11.2020 um 09:07 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/start-fuer-neubau-von-fischach-kraftwerk-62364757