Wirtschaft

Stefan Kraft tankt Kraft und wirbt fürs Großarltal

Das Pongauer "Tal der Almen" hat einen neuen Botschafter. Der Skisprung-Star war schon als Kind viel in den Bergen rund um Großarl unterwegs.

Stefan Kraft und Thomas Wirnsperger haben den Vertrag unterzeichnet. SN/tvb großarltal/michael gruber
Stefan Kraft und Thomas Wirnsperger haben den Vertrag unterzeichnet.

Der Schwarzacher Stefan Kraft, einer der besten Skispringer der Welt, wirbt nun für das Großarltal. Das ist im wahrsten Sinn naheliegend, denn schon seit seiner Kindheit ist Stefan Kraft dem Großarltal eng verbunden. Das hat in erster Linie familiäre Gründe. "Die Familie Lackner - Stefans Tante Carmen und sein Onkel Thomas sowie seine Cousins Christoph und Daniel - betreibt eine Skischule, ein Appartementhaus und zwei Intersport-Geschäfte", erklärt Thomas Wirnsperger, Direktor des Tourismusverbandes Großarltal. Auch Mutter Margot arbeite im Sportgeschäft ihrer ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2021 um 12:00 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/stefan-kraft-tankt-kraft-und-wirbt-fuers-grossarltal-78087340

karriere.SN.at