Wirtschaft

Steinkrebs verhindert Deponie für ÖBB-Tunnel in Köstendorf

Die ÖBB gehen von einer Verzögerung im Verfahren um mindestens ein halbes Jahr aus.

Es hat sich zuletzt abgezeichnet: Bei den Plänen, die die ÖBB für die Hochleistungsstrecke zwischen Köstendorf und der Stadt Salzburg beim Verkehrsministerium eingereicht haben, gibt es gröbere Mängel. Denn Sachverständige hat die angedachte Endlagerung des Aushubs, der beim Bau des ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.11.2019 um 04:46 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/steinkrebs-verhindert-deponie-fuer-oebb-tunnel-in-koestendorf-77489629