Wirtschaft

Superbatterie fliegt zum Zeppezauerhaus

Die Stromversorgung im Zeppezauerhaus läuft künftig unabhängig - mithilfe einer Photovoltaikanlage und einer "Superbatterie".

Die Photovoltaikanlage ist bereits montiert, heute, Freitag, liefert ein Hubschrauber eine tonnenschwere Blei-Carbon-Batterie an: Die Stromversorgung des Zeppezauerhauses auf dem Untersberg läuft künftig völlig autark. "Damit sind wir ein Vorreiter für ganz Österreich und leisten einen Beitrag zum Umweltschutz", sagt ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.03.2019 um 10:45 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/superbatterie-fliegt-zum-zeppezauerhaus-978271