Wirtschaft

Touristiker erwarten prächtige Skisaison

Schon am Anfang der Wintersaison gibt es Grund zur Freude: viel Schnee und gut gelegene Feiertage.

Samstag wird ein turbulenter Tag am Salzburger Flughafen: 89 Flugzeuge landen. Fünf davon sind aus der Ukraine und Russland, denn der 6. Jänner ist der Heiligabend für russisch-orthodoxe Christen. Laut Alexander Klaus, Sprecher des Salzburg Airport, steigt die Zahl der Gäste aus dem Osten wieder: "Vergangene Wintersaison verbuchten wir 18.000 Plätze in russischen und ukrainischen Fliegern. Diese Saison rechnen wir mit 30.000 angebotenen Sesseln."

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 07:00 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/touristiker-erwarten-praechtige-skisaison-22551790