Wirtschaft

Vakantie in Salzburg: Hirscher wirbt auf Niederländisch für seine Heimat

Skistar Marcel Hirscher wirbt in einem 45 Sekunden langem Video-Clip um potenzielle Sommergäste aus den Niederlanden.

Der fünffache Alpinski-Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher macht aktuell in den Niederlanden Werbung für Sommerurlaub im Land Salzburg. Und er macht das auf Niederländisch, das - im wahrsten Sinne des Wortes - seine Muttersprache ist. In einer Video-Botschaft von der Alm lädt er alle Niederländer ein, Salzburg zu besuchen.

Hirscher als Tourismus-Botschafter

"Ich wurde gefragt, euch in wenigen Worten zu erklären, warum ihr ins Salzburger Land kommen sollt. Aber ganz ehrlich, wenige Worte reichen dafür nicht aus. Ihr müsst es einfach selbst rausfinden", sagt Hirscher in breitem Niederländisch. Der Annaberger ist seit vergangenem Herbst touristischer Botschafter des Salzburger Landes und erfreut sich laut Tourismus-Chef Leo Bauernberger auch im Herkunftsland seiner Mutter großer Beliebtheit.

Der 45 Sekunden lange Clip, der via Youtube und anderen Online-Kanälen gezielt am niederländischen Markt verbreitet wird, wurde auf der Sonnleit'n-Alm in Abtenau gedreht und ist Teil einer großen Kampagne, die heuer in den Niederlanden läuft.

Quelle: APA

Aufgerufen am 14.12.2018 um 01:13 auf https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/vakantie-in-salzburg-hirscher-wirbt-auf-niederlaendisch-fuer-seine-heimat-1536946

Schlagzeilen